Nebentätigkeiten

Sie suchen ReferendarInnen für eine Nebentätigkeit als wissenschaftliche MitarbeiterInnen? Dann haben Sie hier die Möglichkeit ihr Angebot zu veröffentlichen. Jeder Eintrag muss von uns genehmigt werden und wird nur online gestellt, wenn es sich um ein Angebot für ReferendarInnen handelt. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Stellenangebote für AbsolventInnen hier nicht veröffentlichen.

Nach ca. einem Jahr werden wir Ihren Eintrag löschen. Sollte Ihr Angebot noch aktuell sein, können Sie Ihr Angebot einfach neu einstellen.

Download
Bucerius Law School - (Digitale) Korrektur
Das Zentrum für Juristisches Lernen (ZJL) sucht regelmäßig

---- Korrekturassistenten (m/w/d) ----

für die Korrektur von Examensübungsklausuren im Rahmen des hochschuleigenen Examensvorbereitungsprogramms.

Die Tätigkeit ist als geringfügige Beschäftigung mit einer Vergütung von EUR 450,00 pro Monat ausgestaltet und kann damit sehr gut neben dem Referendariat oder einer Promotion ausgeübt werden. Die Korrektur kann auch digital erfolgen, so dass Präsenzzeiten in Hamburg nicht notwendig sind.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugnis 1. Staatsexamen) per E-Mail an Frau Wagemann (martina.wagemann@law-school.de). Gerne beantworten wir Ihre Rückfragen per E-Mail.
Stellenausschreibung Korrekturassistenz.
Adobe Acrobat Dokument 101.1 KB
Download
Nebentätigkeit AFS Aviation Fuel Services
Empfehlung eines Referendar-Kollegen:
Es handelt sich um eine geringfügige Beschäftigung, die wegen der Anrechnungsregelung für Hamburger Referendare sehr interessant ist. Die Einzelheiten sind in der PDF-Anzeige genannt.
Stellenausschreibung Wiss. MA.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.5 KB
Download
CertLex: Nebentätigkeit im Bereich Compliance
CertLex-AG_Referendare-m_w_d-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.3 KB

 

Gleiss Lutz

 

Für unseren Standort Hamburg suchen wir ab sofort juristische

 

Mitarbeiter (m/w/x) für unseren Bereich Compliance & Investigations

Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit bei uns:

 

• Mitarbeit in unserem Investigationsteam im Rahmen großer Compliance-Untersuchungen

 

• Sichtung und Bewertung von Dokumenten zur Aufklärung hochkomplexer Sachverhalte

 

• Vielfältige Aufgaben zur Strukturierung und Erfassung großer Daten- und Informationsmengen

 

• Aufbereitung von Unterlagen für Präsentationen sowie behördliche und gerichtliche Verfahren

 

Die Arbeitszeit kann flexibel gestaltet werden, sollte aber mindestens 20 Stunden pro Woche

 

betragen. Die Stellen sind zunächst auf drei bis sechs Monate befristet. Eine Verlängerung ist

 

denkbar.

 

Sie sollten zumindest das erste Staatsexamen abgeschlossen haben (im Regelfall erwarten wir

 

mindestens die Examensnote „befriedigend“) sowie gute Englischkenntnisse, Sorgfalt, Teamfähigkeit

 

und Organisationstalent mitbringen.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT? DANN BEWERBEN SIE SICH JETZT!

ANGELIKA STAMER

Recruiting

T +49 711 8997 246

karriere@gleisslutz.com

 

www.gleisslutz.com

 


Osborne Clarke sucht für das Team Handels- und Vertriebsrecht (Commercial Contracts, Vertriebs- und Vertriebskartellrecht) in Hamburg ab sofort Referendare (m/w/divers) und Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/divers)

 

Teamwork und Spaß an der Arbeit sind Ihnen so wichtig wie uns? Dann legen Sie los!

 

Mehr zur Kanzlei, den Menschen und unserem Karrieremodell erfahren Sie von Irena Logmin, HR Officer

T +49 221 5108 4382 E karriere@osborneclarke.comosborneclarke.com/karriere


PAYPAL BERLIN

Zur Unterstützung unserer Rechtsabteilung am Rande Berlins suchen wir ab sofort

 

Rechtsreferendare m/w

 

Ihre Aufgaben:

rechtliche Prüfung und Beratung zu neuem Website-Inhalten, Bannern, Plakaten, Flyern, Videos, etc.,

Prüfung von Verträgen aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen,

selbstständige Beantwortung von rechtlichen Fragen unseres Kundenservice und anderer Fachabteilungen,

eigenverantwortliche Bearbeitung der eingehenden Post,

Beratung und Unterstützung von Projekten,

Unterstützung der weiteren Anwälte im Team durch Recherchen im deutschen und europäischen Recht 

 

Ihr Profil:

Erstes juristisches Staatsexamen (Prädikat)

fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift,

eigenständige Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch,

Lust auf Teamarbeit und Sinn für Humor.

 

Was bieten wir?

 

Wir bieten ein spannendes, internationales und schnell wachsendes innovatives Unternehmen und einen umfassenden Einblick in unser Legal Department. Nutzen Sie unseren Shuttle-Service, um zu unserem Campus zu gelangen, wo Sie neben einem kostenlosen Fitnessstudio ebenso eine hervorragende Kantine, einen Fahrrad-Verleih,

 

Kicker und vieles mehr finden. Ein Team aus Top-Talents mit viel Humor und hoher Motivation erwartet Sie. Zudem bieten wir flexible Arbeitszeiten. Die Mindestdauer für diese Station beträgt 3 Monate. Wir sind an einer längeren Beschäftigung interessiert.

 

Die Referendartätigkeit wird vergütet.

 

Interessiert?

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung gerichtet an Nicole Weyde, Director Legal DEATCH unter nweyde@paypal.com.

 


Kommentare: 5
  • #5

    Streiff Law (Mittwoch, 26 Juni 2019 17:35)

    Wir von www.streifflaw.de suchen Referendare mit VB und sehr gutem Englisch als freie Mitarbeiter (♀/♂) zur Beratung von Startups! Wir bieten 30€/h bei bis zu 15h/Woche flexibel von zu Hause aus.

    Wir freuen uns über Deine Bewerbung mit relevanten Nachweisen an hi@streifflaw.de
    Mehr Infos findest Du unter:
    http://streifflaw.de/freie-mitarbeiter/

  • #4

    Telekanzlei Lindow & Partner PartGes (Donnerstag, 25 April 2019 14:35)

    Zur Unterstützung unserer Anwälte suchen wir regelmäßig

    +++++++++++ Juristische Mitarbeiter (m/w/d) ++++++++++

    Wir sind:
    Die Telekanzlei Lindow & Partner ist eine vorwiegend beratend tätige Rechtsanwaltskanzlei im Bereich des Arbeits- und Wirtschaftsrechts. Dabei setzen wir als einzige Kanzlei Deutschlands organisatorisch auf Telearbeit und sind damit weitgehend standortunabhängig. Die Beratung selbst erfolgt zumeist beim Mandanten vor Ort.

    Ihre Aufgaben:
    Sie werden u.a. eingesetzt für Assistenzarbeiten im Bereich juristische Redaktion (u.a. auch Skripterstellung und -pflege für Seminare), Power-Point für jur. Themen (u.a. Seminare), juristischer Recherche und Zuarbeit, sowie Aktenablage.

    Was bieten wir:
    - weitestgehend flexible Zeiteinteilung (auch teilweise von zuhause aus),
    - angemessene leistungsbezogene Vergütung,
    - einen wertvollen Einblick in die anwaltliche Praxis im kollektiven Arbeitsrecht,
    - sowie die Perspektive in unserem Team über die Nebentätigkeit hinaus (z.B. als
    Referendar oder Volljurist) für uns tätig zu werden.

    Ihr Profil:
    - sichere Deutschkenntnisse
    - sicherer Umgang mit dem PC und Office
    - Spaß am Arbeitsrecht

    Bitte bewerben Sie sich bei Interesse ausschließlich über unser Bewerbungsformular auf www.telekanzlei.de! Dort erhalten Sie auch weitere Infos über unsere Kanzlei.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

  • #3

    Hilbrandt Rückert Ebbinghaus Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (Dienstag, 16 Oktober 2018 18:09)

    Als bundesweit tätige Wirtschaftskanzlei mit Schwerpunkt u.a. im Bereich Health-Care beraten wir gesetzliche Krankenkassen sowie Unternehmen und Führungskräfte aus den Bereichen Gesundheit, Pflege und Industrie.

    Im Herzen Hamburgs können Sie bei uns die Möglichkeit einer fundierten, praxisgerechten Ausbildung im Rahmen Ihrer Station bzw. eine Zusammenarbeit darüber hinaus erwarten. Wir können mit spannenden, namhaften Mandanten aufwarten; in diesen zählt direkter Mandantenkontakt selbstverständlich dazu.

    Wir suchen einen engagierten Referendar (m/w), der einen überdurchschnittlichen Studienerfolg vorzuweisen hat und Interesse an selbstständiger und wissenschaftlicher Arbeit mitbringt.

    Wie bieten eine den Anforderungen entsprechende Vergütung und zeigen Ihnen das anwaltliche Know-How.

    Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

    HILBRANDT RÜCKERT EBBINGHAUS
    Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Dr. John-Robert Skrzepski
    Neuer Wall 41
    20354 Hamburg

    E-Mail: office@hre-law.com

  • #2

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) bei Taylor Wessing (Dienstag, 11 September 2018 11:52)

    Sie möchten bei der Bearbeitung aktueller Rechtsfragen für interessante Mandanten mitwirken? Sie wollen Ihr Talent für zukunftsorientierte Lösungen einsetzen? Sie sind ein echter Teamplayer und begeistern sich für den Beruf des Wirtschaftsanwalts? Dann freuen wir uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen.

    Wir suchen wissenschaftliche Mitarbeiter (w/m/d) in folgenden Rechtsgebieten in Hamburg:

    > M&A
    > Technology, Media & Telecoms

    UNSERE ERWARTUNGEN AN SIE

    > Ein überdurchschnittliches Ergebnis im ersten Staatsexamen bzw. überdurchschnittliche Ergebnisse im 1. und 2. Staatsexamen.
    > Idealerweise suchen Sie begleitend zu Ihrer Promotion eine Nebentätigkeit.
    > Ihr Englisch ist sicher in Wort und Schrift.
    > Sie haben großes Interesse für Wirtschaftsrecht und sind neugierig, die einzelnen Tätigkeitsfelder eines Wirtschaftsanwalts kennenzulernen.

    UNSER ANGEBOT AN SIE

    Mit unserem Nachwuchsprogramm Stairway to Future ermöglichen wir Ihnen einen optimalen Einblick in den Beruf des Wirtschaftsanwalts. Wir fördern die Entwicklung Ihres Talents mit einem auf Sie zugeschnittenen „Training on the Job“. Darüber hinaus nimmt sich Ihr Mentor die Zeit, Ihnen Feedback zur Ihren fachlichen Leistungen und Ihrem Auftreten als Anwaltspersönlichkeit zu geben. Mit unseren ergänzenden Trainingsangeboten, wie dem Ausbildungsprogramm RISE, dem Studium Generale oder den KAISER-Seminaren bereiten wir Sie optimal auf Ihr 2. Staatsexamen und Ihren späteren Berufseinstieg vor.

    Außerdem können sich initiativ in unserem Büro in Hamburg bewerben. Wir freuen uns auf Sie!

  • #1

    Rechtsanwältin Bettina Clefsen (Freitag, 27 April 2018 16:25)

    Referendar(in) mit Leidenschaft für Gewerblichen Rechtsschutz
    für Nebentätigkeit gesucht!
    Sie stehen gerade am Anfang Ihres Referendariats und möchten nebenbei erste Erfahrung in der Kanzleiarbeit machen? Sie interessieren sich für Rechtsfragen des Gewerblichen Rechtsschutzes, Urheberrechts und des Wettbewerbsrechts? Sie haben sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse und verfassen gern Beiträge auf Deutsch oder Englisch zu rechtlichen Themen? Dann möchte ich Sie gern kennenlernen!
    Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon!
    b/cl Kanzlei für Marken-, Design- und Wettbewerbsrecht
    Rechtsanwältin Bettina Clefsen / Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz
    Kleine Johannisstr. 10, 20457 Hamburg
    Tel: 040- 41357040
    E-Mail: clefsen@bcl-ip.com
    Internet: www.bcl-ip.com